• Ab €150.- liefern wir bis 50km in DE und FR auch persönlich und kostenlos
  • Kontaktloser Einkauf möglich (telefonisch bestellen, elektronisch bezahlen, vor der Türe abholen)
  • Ordern Sie Ihren Jahresbedarf, wir halten diesen für Sie auf Lager
Home » Honig schleudern, verarbeiten und abfüllen

Honig schleudern, verarbeiten und abfüllen

120,00 €

Es werden alle Schritte des Honigweges von der Wabe bis ins Glas durchgeführt. Nach der ordentlichen Einweisung und Demonstration durch den Kursleiter oder seiner Helfer bekommen alle Teilnehmer die Möglichkeit bei allen Schritten der Honigverarbeitung selbst Hand anzulegen. Der Kurs dauert zwei Tage und verläuft über ein ganzes Wochenende (Sa+So). Kursinhalt: Lebensmittelhygiene, Waben entdeckeln, Honig schleudern, Honig sieben, Honig in Gläser korrekt abfüllen, Gläser etikettieren und korrekt Labeln.  Am Ende bekommen Sie ein eigens abgefülltes Glas Honig mit nach Hause, gratis.

Im Kurs werden alle Schritte der Honiggewinnung und -verarbeitung von der Wabe bis ins Glas und darüber hinaus vorgestellt und jeder Teilnehmer darf sich an den Praxisteilen beteiligen.

Da wir uns während des Kurses nicht an den Bienenstöcken aufhalten ist Imkerschutzkleidung oder spezielles Werkzeug für die Kandidaten nicht erforderlich. Notwendige Arbeitswerkzeuge werden von Imkerzentrum-Eimeldingen.de während des Kurses gestellt.

Entsprechende Arbeitskleidung wie saubere Schürze/Mantel und Haar-/Bartnetz sind vom Kandidaten mitzubringen, wenn er sich auch persönlich an der Honigver- und -bearbeitung beteiligen möchte. Hygienisch einwandfreie Handschuhe werden von Imkerzentrum-Eimeldingen.de gestellt.

1.Trainingstag auf Burg Dold 14:00h – 18:00h

  • Grundlagen des Honigschleuderns
  • Übliche Honigschleudern - Bauarten
  • Entdeckelungsmöglichkeiten: Maschine, Messer, Gabel, Heißluft
  • Sauberkeit am Schleuderplatz
  • Honig schleudern
  • Gesetzliche Anforderungen an das Lebensmittel Honig
  • Anforderungen des DIB (Deutscher Imker Bund) an das Lebensmittel Honig
  • Feuchtegehalt des Honig messen mittels Refraktometer

2.Trainingstag auf Burg Dold 14:00h – 18:00h

  • Vorbereitungen zum Honig abfüllen
  • Geeichte Waage, Waage kalibrieren/eichen
  • Honig in Gläser abfüllen
  • Etikettierung der Honiggläser
  • Gesetzliche Vorschriften für die Etikettierung von Honiggläsern
  • DIB-Vorgaben für die Etikettierung von Honiggläsern
  • Honig cremig rühren
  • Honig auftauen
  • Honige im Verkaufsregal des Discounters
  • Sortenhonige und Honige aus der Region